Eine Stimme,
die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für
uns da war, ist nicht mehr.
Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare
Erinnerungen, die uns
niemand nehmen kann.

Sterbefälle

Waltraud Mayrhofer
geb. Madlmair
Perg 

Sie ist am Montag, dem 3. August 2020, für uns viel zu früh und unerwartet, im 60. Lebensjahr von uns gegangen.

Es besteht die Möglichkeit, sich am Montag, dem 10. August 2020 zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Perg von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden.

Die Trauerfeier und Beisetzung der Urne finden im engsten Familienkreis am Friedhof Perg statt.

Statt persönlichem Kondolieren kann Kondolenzpost bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Frieda Kunse
Arbing, Rosental 42 

Sie ist am Sonntag, dem 2. August 2020, nach geduldig ertragenem Leiden, im 78. Lebensjahr, zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Der Trauergottesdienst findet am Donnerstag, dem 6. August 2020, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Arbing statt. Anschließend setzen wir die Urne unserer lieben Verstorbenen am Friedhof Arbing bei.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Arbing

Es besteht die Möglichkeit, sich am Mittwoch zwischen 14.00 Uhr und 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Arbing von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden. Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Rosa Palmetshofer
Baumgartenberg 59 

Gott, der Herr, hat sie am Freitag, dem 31. Juli 2020, für uns sehr unerwartet, im 88. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Samstag, dem 8. August 2020 um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Baumgartenberg zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem Auferstehungsgottesdienst geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte.

Betstunde: Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Baumgartenberg

Es besteht die Möglichkeit, sich am Freitag zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr in der Vorhalle der Pfarrkirche von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden. Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Pfarrkirche BaumgartenbergIBAN: IBAN AT51 3477 7000 0072 2868
Verwendungszweck: Spende Palmetshofer Rosa
Rudolf Jobst
Perg, Severinweg 5
früher wohnhaft in Linz 

Er ist am Mittwoch, dem 29. Juli 2020, gestärkt durch die heiligen Sakramente, für uns sehr unerwartet, im 85. Lebensjahr friedlich von uns gegangen.

Wir versammeln uns am Mittwoch, dem 5. August 2020, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte.

Betstunde: Dienstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn

Es besteht die Möglichkeit, sich am Dienstag zwischen 14.00 und 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Naarn von unserem lieben Verstorbenen zu verabschieden.

Statt persönlichem Kondolieren kann bei der Aufbahrung Kondolenzpost abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Maria Stollnberger
Landwirtin i.R. am Standhartgut
Allerheiligen 40 

Gott, der Herr, hat sie am Mittwoch, dem 29. Juli 2020, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 94. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Ihr Leben war erfüllt von Liebe zu ihrer Familie, der Natur und den Tieren. Wir werden sie vermissen - jeden Tag in allen kleinen Dingen. In unseren Herzen aber wird sie immer bei uns bleiben.

Wir beten für unsere liebe Verstorbene am  Donnerstag, dem 6. August 2020, um 19.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Allerheiligen.

Der Verabschiedungsfeier und die Beisetzung der Urne erfolgen im engsten Familienkreis.

Es besteht die Möglichkeit, sich am Donnerstag zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Allerheiligen von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden. Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Wallfahrtskirche AllerheiligenIBAN: IBAN AT09 3477 7000 0159 8176
Verwendungszweck: Spende Stollnberger Maria
Peter Dunzinger
Allerheiligen 

Er ist am Samstag, dem 25. Juli 2020, an seinem 58. Geburtstag, für uns sehr unerwartet, im Kreise seiner Lieben von uns gegangen.

Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall wo wir sind.

Wir verabschieden uns von unserem lieben Peter am Freitag, den 31. Juli 2020 um 13.00 Uhr im Urnenhain Linz-Urfahr.

Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis in der Donau beigesetzt.

Statt persönlichem Kondolieren kann Kondolenzpost bei der Aufbahrung abgegeben werden. Die Anteilnahme kann auch online hier auf der Homepage zum Ausdruck gebracht werden.

Anna Hinterberger
Landwirtin i.R. am Unter-Göritzergut
Allerheiligen, Oberlebing 26 

Gott, der Herr, hat sie am Sonntag, dem 26. Juli 2020, nach einem erfüllten Leben, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 99. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 30. Juli 2020, um 13.45 Uhr bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen. Nach der feierlichen Einsegnungum 14.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Allerheiligen

Es besteht die Möglichkeit, sich am Mittwoch zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Allerheiligen von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden. Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Wallfahrtskirche AllerheiligenIBAN: IBAN AT09 3477 7000 0159 8176
Verwendungszweck: Spende Hinterberger Anna
Ing. Gerrit Hinterbichler, MSc, BSc
Prozessingenieur bei der voestalpine-Stahl
Naarn, Flurweg 10 

29. 7. 1983 - 21. 7. 2020

Wir versammeln uns am Samstag, dem 25. Juli 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zur feierlichen Einsegnung. Nach dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Gerrit zu seiner letzten Ruhestätte.

Betstunde: Freitag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn

Es besteht die Möglichkeit, sich am Freitag zwischen 12.00 Uhr und 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Naarn an der Urne von unserem lieben Gerrit zu verabschieden.

Statt persönlichem Kondolieren kann bei der Aufbahrung Kondolenzpost abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme hier auf der Homepage zum Ausdruck zu bringen.

 

Unter folgendem Link können Sie ein Video mit Bildern von Gerrit ansehen:

Video Gerrit Hinterbichler

Christine Ulrich
Sekretärin im Bezirkssekretariat der SPÖ i. R.
Perg, Machlandstraße 14 

17. April 1946 - 19. Juli 2020


Auf Wunsch unserer lieben Verstorbenen findet die Beisetzung der Urne im engsten Familienkreis am Friedhof in Perg statt.

Es besteht die Möglichkeit, sich am Donnerstag, dem 23. Juli 2020, von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Perg zu verabschieden.

Statt persönlichem Kondolieren, kann man bei der Aufbahrungshalle Kondolenzpost abgeben oder die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Österreichische Krebshilfe OÖ, Krebshilfe OÖIBAN: AT70 5400 0000 0025 5968
Verwendungszweck: Spende Ulrich Christine
Johann Schwaiger
Perg, Weinzierl 3 

Er ist am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, gestärkt durch den Segen Gottes, im 87. Lebensjahr von uns gegangen.

Wir versammeln uns am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, um 14.00 Uhr vor der Stadtpfarrkirche Perg zur feierlichen Einsegnung.

Nach dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte.

Betstunde: Dienstag um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg

Es besteht die Möglichkeit, sich am Dienstag zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Perg von Hans zu verabschieden.

Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Konvent der Barmherzigen Brüder LinzIBAN: IBAN AT48 3400 0000 0111 5583
Verwendungszweck: Spende Schwaiger Johann
Anna Haider
zuletzt Seniorium Perg
Arbing, Hauptstraße 64 

Sie ist am Dienstag, dem 14. Juli 2020, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 88. Lebensjahr zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Aus gegebenem Anlass findet das Begräbnis im engsten Familienkreis statt.

Es besteht die Möglichkeit, sich am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Arbing an der Urne von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden.

Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 in der Pfarrkirche Arbing

Josef Flankl
zuletzt Seniorium Perg
Gärtner i. R.
Au/Donau, Oberer Markt 39 

Er ist am Sonntag, dem 12. Juli 2020, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 88. Lebensjahr von uns gegangen.

Wir versammeln uns am Freitag, dem 17. Juli 2020, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte und setzen seine Urne im Familiengrab bei.

Betstunde: Donnerstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn

Es besteht die Möglichkeit, sich am Donnerstag zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Naarn an der Urne von unserem lieben Verstorbenen zu verabschieden. Kondolenzpost kann bei der Aufbahrung abgegeben werden. Es ist auch möglich, die Anteilnahme online unter www.bestattung-knoll.at zum Ausdruck zu bringen.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Pfarrkirche NaarnIBAN: IBAN AT92 3477 7000 0191 6006
Verwendungszweck: Spende Flankl Josef
Anna Raab
„Haselegger Nanderl“
Seniorium Perg
früher Münzbach, Saxenegg 8 

Gott, der Herr, hat sie am Donnerstag, dem 9. Juli 2020, gestärkt durch den Segen Gottes, im 99. Lebensjahr, zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 16. Juli 2020, um 9.15 Uhr in der Pfarrkirche Münzbach zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Münzbach

Es besteht die Möglichkeit, sich am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Aufbahrungshalle Münzbach von unserer lieben Nanderl zu verabschieden.