Wenn das Licht erlischt,

bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht,

bleibt die Erinnerung.

Sterbefälle

Theresia Peterseil
Mitterkirchen, Haid 15 

Gott, der Herr, hat sie am Sonntag, dem 19. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 93. Lebensjahr zu sich berufen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 23. März 2023, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Mitterkirchen zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem verabschieden wir uns am Sarg von unserer lieben Verstorbenen.

Die Beisetzung der Urne findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Mitterkirchen

Anna Mitterlehner
Perg, Magazinstraße 2 

Sie ist am Donnerstag, dem 16. März 2023, für uns sehr unerwartet, im 69. Lebensjahr von uns gegangen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 23. März 2023, um 14.00 Uhr vor der  Stadtpfarrkirche Perg zur feierlichen Einsegnung. Nach dem heiligen Requiem besteht die Möglichkeit, sich am Sarg von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden.

Die Beisetzung der Urne erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis.

Betstunde: Mittwoch um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg

Ing. Josef Knoll
zuletzt Seniorium Perg
Betriebsleiter i. R. - E-Werk Perg

Er ist am Donnerstag, dem 16. März 2023, im 90. Lebensjahr friedlich im Herrn entschlafen.
Wir versammeln uns am Freitag, dem 24. März 2023, um 14.00 Uhr vor der Stadtpfarrkirche Perg zur feierlichen Einsegnung. Nach dem heiligen Requiem verabschieden wir uns am Sarg von unserem lieben Verstorbenen.

Die Beisetzung der Urne findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.

Betstunde: Donnerstag um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Rotes Kreuz - Bezirksstelle PergIBAN: IBAN AT48 2032 0041 0000 0754
Verwendungszweck: Spende Knoll Ing. Josef
Johanna Himmelbauer
zuletzt Seniorium Perg
Münzbach, Saxenegg 23 

Gott, der Herr, hat sie am Donnerstag, dem 16. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 83. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Dienstag, dem 21. März 2023, um 9.15 Uhr in der Pfarrkirche Münzbach zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte.

Betstunde: Montag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Münzbach

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Ärzte ohne GrenzenIBAN: IBAN AT82 3200 0068 0051 8548
Verwendungszweck: Spende Himmelbauer  Johanna
Friederike Firmberger
Wirtin z'Laab
Naarn, Laab 2 


Sie ist am Montag, dem 13. März 2023, im 95. Lebensjahr sanft entschlafen.

Gemeinsam beten wir für sie und gedenken ihrer am Sonntag, dem 19. März 2023 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn.

Wir versammeln uns am Montag, dem 20. März 2023 um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet.Nach der feierlichen Einsegnung um 14.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unsere liebe Frieda zu ihrer letzten Ruhestätte.

Wolfgang Auinger
Naarn, Hebrankstraße 2 

Er ist am Sonntag, dem 12.März 2023, nach längerer Krankheit, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 72. Lebensjahr friedlich von uns gegangen.

Wir beten für unseren lieben Wolfgang am Montag, dem 20. März 2023, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn. Es besteht an diesem Tag die Möglichkeit, zwischen 15.00 Uhr und 20.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Naarn an der Urne Abschied zu nehmen.

Die Beisetzung der Urne erfolgt im engsten Familienkreis im Friedwald Clam.

Walpurga Schweng
geb. Schinnerl
zuletzt wohnhaft in Linz 

Sie ist am Donnerstag, dem 9. März 2023, nach langer, schwerer Krankheit, im 85. Lebensjahr von uns gegangen.

Der Begräbnisgottesdienst findet am Mittwoch, dem 29. März 2023, um 8.30 Uhr in der Kalvarienbergkapelle Perg statt.

Anschließend setzen wir die Urne unserer lieben Verstorbenen
im Familiengrab bei.

Erich Mitterlehner
Perg, Stifterstraße 23 

Gott, der Herr, hat ihn am Samstag, dem 11. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 82. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir beten für unseren lieben Erich am Dienstag, dem 21. März 2023 um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg

Es besteht an diesem Tag die Möglichkeit, zwischen 15 und 21 Uhr in der Aufbahrungshalle Perg an der Urne Abschied zu nehmen.

Das Begräbnis findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Stadtpfarrkirche PergIBAN: AT31 3477 7000 0951 0652
Verwendungszweck: Spende Mitterlehner Erich
Wolfgang Neulinger
Konsulent der OÖ Landesregierung für das Sportwesen
St. Oswald/H., Sattling 10 

Er ist am 12. März 2023 nach kurzer, schwerer Krankheit, wohlvorbereitet durch die hl. Sakramente im 73. Lebensjahr, im Kreise seiner Liebsten eingeschlafen.

Die Verabschiedung findet am Samstag, den 18. März 2023, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Windhaag/Perg statt.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Österreichische Krebshilfe OÖ, Krebshilfe OÖIBAN: AT70 5400 0000 0025 5968
Verwendungszweck: Spende Neulinger Wolfgang
Johann Neumüller
Arbing, Puchbergstraße 39
zuletzt Seniorium Perg 

Er ist am Samstag, dem 11. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 85. Lebensjahr friedlich im Herrn entschlafen.

Ein langes, schlichtes Leben voll Liebe, Güte und Pflichterfüllung hat seine Vollendung gefunden.

Wir versammeln uns am Samstag, dem 18. März 2023, um 9.45 Uhr vor der Aufbahrungshalle Arbing. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem Auferstehungsgottesdienst setzen wir die Urne unseres lieben Verstorbenen im Familiengrab bei.

Betstunde: Freitag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Arbing

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Österreichische Krebshilfe OÖ, Krebshilfe OÖIBAN: AT70 5400 0000 0025 5968
Verwendungszweck: Spende Neumüller Johann
Margaretha Weilguni
zuletzt Seniorium Perg
Naarn, Schlösslweg 7 

Sie ist am Samstag, dem 11. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 90. Lebensjahr, zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Wir versammeln uns am Samstag, dem 18. März 2023, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem Begräbnisgottesdienst geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte.

Betstunde: Freitag um 19.30 Uhr (nach der Kreuzwegandacht) in der Pfarrkirche Naarn

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Rotes Kreuz - Bezirksstelle PergIBAN: IBAN AT48 2032 0041 0000 0754
Verwendungszweck: Spende Weilguni Margaretha
Sebastian Peheim
16. 2. 1994 - 28. 2. 2023

Er ist am Dienstag, dem 28. Februar 2023, für uns sehr plötzlich und unerwartet von uns gegangen.

Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall wo wir sind.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 16. März 2023, um 13.45 Uhr am Parkplatz 1 im Friedwald Clam. Nach der Trauerfeier um 14.00 Uhr am Andachtsplatz geleiten wir unseren lieben Sebastian zum ausgewählten Baum und setzen seine Urne bei.

Karl Bogner
wohnhaft im Institut Hartheim
früher in Au/Donau, Oberwagram 28 

Er ist am Samstag, dem 4. März 2023, im Alter von 47 Jahren, zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Sein Platz auf Erden ist nun leer, aber in unseren Herzen hat er für immer einen Platz gefunden.

Wir versammeln uns am Dienstag, dem 14. März 2023, um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 14.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Karl zu seiner letzten Ruhestätte und setzen die Urne im Familiengrab bei.

Betstunde: Montag um 19.30 Uhr, nach der Abendmesse, in der Pfarrkirche Naarn

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Institut HartheimIBAN: IBAN AT72 3418 0000 0161 6226
Verwendungszweck: Spende Bogner Karl
Edeltraud Dietel
Baumgartenberg, Klostergarten 1 

Sie ist am Samstag, dem 4. März 2023, im 78. Lebensjahr, zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Wir sind verbunden mit ihr - in unseren Gebeten, in unseren Gedanken, in unserer Erinnerung, aber vor allem hat sie diesen ganz besonderen Platz in unser aller Herzen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 9. März 2023, um 9.45 Uhr vor der Aufbahrungshalle Arbing. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem Auferstehungsgottesdienst setzen wir die Urne unserer lieben Verstorbenen im Familiengrab bei.

Betstunde: Dienstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Arbing

Johann Bremmer
Münzbach, Einsiedelstraße 30 

Gott, der Herr, hat ihn am Freitag, dem 3. März 2023, nach langer, schwerer Krankheit, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 75. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 9. März 2023, um 9.15 in der Pfarrkirche Münzbach zum Gebet.

Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte und setzen die Urne im Familiengrab bei.

Betstunde: Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Münzbach.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Rotes Kreuz - Bezirksstelle PergIBAN: IBAN AT48 2032 0041 0000 0754
Verwendungszweck: Spende Bremmer Johann
Rosemarie Götsch
Baumgartenberg 1 

Gott, der Herr, hat sie am Samstag, dem 4. März 2023, gestärkt durch die heiligen Sakramente, im 77. Lebensjahr zu sich in seine schützenden Hände genommen.

Wir versammeln uns am Freitag, dem 17. März 2023, um 10.00 Uhr in der Vorhalle der Pfarrkirche Baumgartenberg zur feierlichen Einsegnung. Nach dem Begräbnisgottesdienst geleiten wir unsere liebe Rosi zu ihrer letzten Ruhestätte und setzen die Urne am Friedhof bei.

Betstunde: Dienstag um 16.00 Uhr in der  Klosterkapelle

Hannelore Leimer
Naarn, Oberwagram 24 

Sie ist am Mittwoch, dem 1. März 2023, im 83. Lebensjahr friedlich von uns gegangen.

Wir versammeln uns am Freitag, dem 10. März 2023, um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum
Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 14.00 Uhr und dem heiligen Requiem besteht die Möglichkeit, sich an der Urne von unserer lieben Verstorbenen zu verabschieden.

Die Beisetzung der Urne erfolgt im Anschluss am Friedhof Weißenkirchen in der Wachau.

Betstunde: Donnerstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn

Johann Lettner
Perg, Tobra 33a 

Er hat am Mittwoch, dem 22. Februar 2023, nach einem tapferen Kampf gegen seine schwere Krankheit, im 58. Lebensjahr, Ruhe im ewigen Schlaf gefunden.

Die Begräbnisfeier findet am Dienstag, dem 7. März 2023, um 11.30 Uhr in der Kalvarienbergkapelle Perg statt.

Anschließend setzen wir die Urne unseres lieben Verstorbenen im Familiengrab am Friedhof Mauthausen bei.

Am Montag besteht zwischen 15.00 Uhr und 19.00 Uhr die Möglichkeit, in der Aufbahrungshalle Perg persönlich an der Urne Abschied zu nehmen.

Gertrude Lehner
Lehrerin i. R.
Perg, Mühlsteinstraße 20
zuletzt Senioirum Perg 

Sie ist am Freitag, dem 24. Februar 2023, nach einem langen, ereignis-reichen Leben, im 94. Lebensjahr von uns gegangen. Sie verstarb in Würde, friedlich, angst- und schmerzfrei im Beisein ihrer Familie.

Wir beten für unsere liebe Verstorbene am Donnerstag, dem 2. März 2023 um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, ab 15.00 Uhr persönlich in der Aufbahrungshalle Perg an der Urne Abschied zu nehmen.

Der Begräbnisgottesdienst und die Beisetzung der Urne finden im engsten Familienkreis statt.

Spendenmöglichkeit statt Kränzen und Blumen:
Volksschule Windhaag/Perg, Spendenmöglichkeit bei Betstunde und Aufbahrung
Verwendungszweck: Spende Lehner Gertrude
Johanna Puchberger
Perg, Severinweg 10/28 

Sie ist am Freitag, dem 24. Februar 2023, nach kurzer, schwerer Krankheit, im 83. Lebensjahr, von dieser Welt gegangen.

Ihr Leben war geprägt von der Liebe zu ihrer Familie. Die Mühen des Alters ertrug sie mit großer Geduld.

Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 2. März 2023, um 11.00 Uhr in der Kalvarienbergkapelle Perg zur feierlichen Einsegnung. Nach dem Begräbnisgottesdienst geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte und setzen die Urne im Familiengrab bei.

Josefa Ebner
Naarn, Dirnwagram 13 

Sie ist am Dienstag, dem 21. Februar 2023, im Alter von 72 Jahren friedlich ihren letzten Weg gegangen.

Wir sind dankbar für die schönen Stunden, die wir mit ihr verbringen durften.  Mit Freude denken wir an manch geselliges Beisammensein und ihre Art, das Leben zu lieben. Wir werden uns immer in Liebe und Dankbarkeit an sie erinnern.

Wir versammeln uns am Mittwoch, dem 1. März 2023, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Naarn zum Gebet. Nach der feierlichen Einsegnung um 10.00 Uhr und dem Begräbnisgottesdienst geleiten wir unsere liebe Josefa zu ihrer letzten Ruhestätte und setzen die Urne im Familiengrab bei.

Betstunde: Dienstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Naarn

Wilhelm Feilmayr
Bergarbeiter i. R.
Bad Zell, Brawinkl 25a 

Er ist am Dienstag, dem 21. Februar 2023, im 85. Lebensjahr, zu Gott, unserem Herrn, heimgekehrt.

Wir versammeln uns am Samstag, dem 25. Februar 2023, um 11.00 Uhr bei der Aufbahrungshalle Allerheiligen zu feierlichen Einsegnung. Nach dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte.

Betstunde: Freitag um 19.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Allerheiligen